News

News

Back to top
Zurück zu allen Nachrichten
Terrorism 15 Apr 2019

Die anhaltende Bedrohung durch "die ISIS-Dateien"

Share:

Während wir den Sturz des IS im Irak und in Syrien ankündigen, müssen wir uns bewusst sein, dass die Bedrohung weiterhin besteht. Dies wurde gestern in dem Artikel der Sunday Times hervorgehoben, in dem die geplanten Angriffe in der gesamten EU und in Großbritannien beschrieben wurden, um die Wirtschaft in die Knie zu zwingen. Während die physische Hochburg des Kalifats aufgelöst wurde, setzt sich die Ideologie durch radikale Online-Propaganda und anhaltendes Gefühl für die von Daesh versprochenen Ideale fort. Die jüngste Geschichte der Jihadi-Braut Shamima Begum beleuchtet die aufkommenden Probleme der menschlichen und ideologischen Überreste, die nach dem Zusammenbruch eines Staates zurückgeblieben sind, auch wenn dies im Völkerrecht nie anerkannt wurde.

 


Während wir uns im Moment leicht ausruhen können, dass es für eine Gemeinschaft von Fundamentalisten, die der IS angeboten hat, keinen fruchtbaren Rastplatz mehr gibt, müssen wir dennoch wachsam sein für die Ideologie des langen Schwanzes, die sie in ihrem Gefolge hinterlassen haben. Konservative Schätzungen gehen von 20.000 "zurückkehrenden Dschihadisten" in ganz Europa aus, von denen das Vereinigte Königreich bis zu 2.000 Personen ausmachen könnte, die versuchen, entweder über etablierte Handelsrouten oder legal über ihren europäischen oder britischen Pass zurückzukehren. Zu glauben, dass all diese besiegten ISIS-Kämpfer und -Familien ihre Ideale und ihre Weltanschauung leicht aufgeben werden, bedeutet, nichts aus der Geschichte oder der Art und Weise gelernt zu haben, wie sich ihre besondere Marke des islamischen Fundamentalismus in den Gemeinschaften verbreitet und insbesondere die entrechtete junge Arbeiterklasse beeinflusst . Ihre bevorzugte Angriffsmethode ist, wie wir 2017 bereits mehrfach gesehen haben, eher ein Einzelkämpfer oder ein Fahrzeugangriff als eine Bombe, die für unsere Sparten der Terrorismusbekämpfung schwerer zu verfolgen und zu stoppen ist, aber die Bedrohung für den Handel bleibt bestehen . Sowohl für den Versicherungsmakler als auch für den Versicherer spielt es eine immer wichtigere Rolle, sicherzustellen, dass Ihre Kunden verstehen, welche Deckung sowohl für die kurzfristigen finanziellen Konsequenzen nach einem Angriff von Bedeutung ist, wenn ein Unternehmen wieder auf den Beinen ist, als auch für die längerfristigen Anforderungen Handel / Residenz zurück zu vorherigen Ebenen

 


Geo Specialty bietet weiterhin marktführende Deckung für Terrorismus in Großbritannien und international. Fordern Sie hier ein Angebot über unser Online-Portal an.

For more info speak to Marcus

marcus.meredith@geospecialty.co.uk

07990 511 995

/ Verwandte Artikel

...
Terrorism
UK Terrorism Insurance: Ein Gespräch mit Geo Specialty
...
Terrorism
Die sich entwickelnde Gefahr des Terrorismus